Wege der Jakobspilger

Heerweg/Römerweg (Weg 7)

Von Paderborn nach Elspe

Neben den Strecken, die im Rahmen des Projektes „Wege der Jakobspilger in Westfalen“ von der Altertumskommission für Westfalen bearbeitet wurden, bereitete die „Projektgruppe Pilgerwege im Sauerland“ die Strecke von Paderborn über Marsberg und Brilon nach Elspe in ehrenamtlicher Arbeit für Pilger auf. Seit 2020 wird die Strecke von der Altertumskommission betreut.

Der Pilgerweg startet am Paderborner Dom und führt dann über das Kloster Dalheim, Marsberg, Brilon, Olsberg, Remblinghausen und Reiste nach Elspe. In Elspe hat die Strecke Anschluss an die Heidenstraße nach Köln und führt von dort bis nach Santiago de Compostela.

Der Weg kann in sechs Etappen aufgeteilt werden.

1) Paderborn - Lichtenau (Kloster Dalheim) = 21 km

2) Lichtenau - Marsberg-Obermarsberg = 21 km

3) Marsberg-Obermarsberg - Brilon = 31 km

4) Brilon - Bestwig-Heringhausen = 19 km

5) Bestwig-Heringhausen - Eslohe-Reiste = 19 km

6) Eslohe-Reiste - Lennestadt-Elspe = 23 km

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Jakobusfreunden Paderborn:

Freundeskreis der Jakobuspilger Hermandad Santiago e.V., Paderborn / Tel: 05215 5068677 / E-Mail: jakobuspilger@paderborn.com / www.jakobusfreunde-paderborn.eu