Wege der Jakobspilger

Stempelstellen von Weg 5

Den regionalen Pilgerpass für Westfalen gibt es bei den Jakobusfreunden Münster (2,- Euro). Er ist erhältlich bei:

  • Kirchenfoyer Münster (an der Lambertikirche, Salzstr. 1, 48143 Münster)
  • Bürgerbüro (Heinrich-Brüningstraße 9, 48143 Münster)
  • Jakobusfreunde Münster (Tel.: 0251 6749583, Internet: www.jakobus-muenster.de; Email:  jakobus-muenster@t-online.de)


Den internationalen Pilgerpass gibt es für 5,- Euro. Er ist erhältlich bei:

  • Deutsche Jakobusgesellschaft e.v. Aachen (Tel.: 0241 4790127, Internet: www.deutsche-jakobus-gesellschaft.de ).
  • Freundeskreis der Jakobuspilger Hermandad Santiago e.V. Paderborn  (Busdorfmauer 33, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 5068677 oder 1474794, Internet: www.jakobusfreunde-paderborn.com, Email: info@jakobusfreunde-paderborn.com)
  • Jakobusfreunde Münster (Tel.: 0251 6749583, Internet: www.jakobus-muenster.de; Email:  jakobus-muenster@t-online.de)

Generell können Pilger*innen sich den jeweiligen Pfarrstempel in den Pfarrbüros der Orte entlang des Weges abholen. Einige Gemeinden haben Stempel eigens für den Jakobsweg gestaltet. Diese werden an den folgenden Stellen vergeben.

Wir bemühen uns nach besten Möglichkeiten, diese Liste aktuell zu halten. Für ihre Gültigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Für entsprechende Hinweise sind wir dankbar (jakobspilger[ at ]lwl.org).

Wenn Sie selbst gerne Stempelstelle am Weg der Jakobspilger werden möchten, können Sie sich bei uns melden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unseren Tipps und Tricks.


Wilnsdorf

Klarissenkloster, Eremitage 11